Mein Kopf brummt und es raucht aus beiden Ohren. Ich glaub ich bin an meinem persönlichen Knowledge Peak angelangt. Die Nachfrage steigt zwar immer weiter, allerdings sind keine neuen Ressourcen mehr auffindbar. Ich glaub ich hab das was durcheinandergeworfen. Das war der Oil Peak, mit der steigenden Nachfrage und den stagnierenden Ressourcenfunden. Langsam wird alles irgendwie zu einem Gemenge von wüstem Geowissen. Ich werde wahrlich froh sein wenn ich am dieses schreckliche Kapitel, abschließen kann. Dann kommt nur noch . Da ist zwar irgendwie alles zählbar, zahlbar, ausgezählt und durchgezählt, aber es sind wenigstens alles Zahlen.