Die heutige Keynote von Apple hat viele interessante Neuigkeiten mit sich gebracht. Viele von ihnen waren schon absehbar und haben wenig überrascht. Auch die Präsentation von iWork for iCloud hat mich persönlich nicht überrascht, da ich diese trotz fehlender Gerüchte schon erwartet habe. Besonders interessant sind aus meiner Sicht allerdings was Apple zwischen den Zeilen hat durchblicken lassen. So können wir für dieses Jahr noch einige Produktupdates mit WLAN ac, der neuen Intel-Architektur und Thunderbolt 2 erwarten. Des weiteren könnte das iPhone mit einer deutlich verbesserten Kamera ausgestattet werden, da iOS 7 einen deutlichen Fokus auf die Kamera- und Fotos-App legt. Themen wie iWatch und iTV wird Apple vermutlich erst nächstes Jahr angehen, für dieses Jahr sind die Software-Updates schon groß genug.