Wie das so ist haben die Entwickler von Ubuntu die dort verwendete Version so gepatcht, dass MediaWiki nicht korrekt funktioniert. Genauer gesagt werden Umlaute zur Ausführung von Programmen nicht weitergeleitet. Wo das Sicherheitsproblem an dieser Stelle liegt ist mir wahrlich mehr als schleierhaft. Ich hab schon bei anderen PHP-Programmen, wie zum Beispiel SugarCRM gemerkt dass das totale Bananen-Software ist. Aber mittlerweile hab ich immer mehr das Gefühl, dass die ganze PHP-Welt nur Bananen-Software produziert.